A

SYMPOSIO WINE BAR VERONA

A "NEW CONCEPT"

Ich wollte mich einbringen, ich wollte etwas Anderes schaffen, ich wollte in Ideen investieren. Stellen Sie sich vor, Sie befinden sich in Italien, im historischen Zentrum von Verona, der Kulturhauptstadt und der Hauptstadt des Weins. Stellen Sie sich nun vor, Sie gehen unter einem Renaissance-Bogen aus dem 17. Jahrhundert hindurch und betreten einen historischen Palast in der Stadt. Stellen Sie sich vor, Sie landen in einem Verkostungsraum mit 48 Weinen an der Bar und Sie erhalten eine Weinkarte, mit der Sie all diese Weine verkosten können... Hier können Sie die Augen öffnen: diesen Ort gibt es wirklich. Dieser Ort ist das Symposium!

Warum der Name Symposium?
Das Symposium war im antiken Griechenland die Zeit des Banketts zur Weinverkostung, ein perfekter Name für diese innovative Weinbar! Ein echtes "neues Konzept" in der Catering-Welt, das auf einem modernen Verkostungsraum basiert, der die Technologie von Weinspender nutzt.

Signautre
Divider Background

Die Speisekarte


ENTDECKEN SIE UNSER MENÜ

- Laden Sie das Menü herunter -
A

DIE WEINAUSWAHL DES SYMPOSIUMS

WAS SIND WEINSPENDER?

Sie sind einfach cool! Neben der Beibehaltung der Eigenschaften des Weins über einen langen Zeitraum dank der Verwendung von Stickstoff, bieten sie die Möglichkeit, für jede Flasche drei verschiedene Dosen zu verwenden: die Verkostung, das halbe Glas und das ganze Glas. Das System arbeitet mit einer Weinkarte, die in den Spender eingesteckt wird, diese kann im Voraus bezahlt oder abgebucht werden. Nach dem Einlegen müssen Sie nur noch entscheiden, welchen Wein Sie in welcher Dosis verkosten möchten, und sich auf einen netten Trinkspruch mit Freunden vorbereiten. Dank der unglaublichen Arbeit der Önologin und Weinkellnerin Elena Turri haben wir eine interessante Auswahl an Weinen geschaffen. Der Verkostungsraum besteht aus 48 Weinen an der Bar. Die Hälfte davon sind Etiketten aus dem Veroneser Gebiet, kleine Familienbetriebe, handgemachte Produkte, die mit Sorgfalt und Leidenschaft hergestellt werden.

Darunter ragen die 4 Amaroni della Valpolicella heraus, die wir ständig an der Theke halten. Eine Auswahl, um die wir uns direkt kümmern, indem wir zuerst das Weingut besuchen und die Eigentümer treffen. Im Verkostungsraum finden Sie dann weitere 16 nationale Weine, die repräsentativ für die großen italienischen Regionen sind. Vom Pinot Neri und Gewürztraminer aus Südtirol bis zu den Weinen aus Sizilien, von den großen piemontesischen Rotweinen bis zu den toskanischen. Schließlich 8 internationale Weine aus der ganzen Welt, allen voran Frankreich, aber nicht nur Frankreich: Deutschland, Argentinien, Neuseeland, Südafrika... Wir hatten auch einen libanesischen Wein! Und die Schaumweine? Natürlich gibt es auch solche, die nicht mit Weinspendern verwaltet werden, sondern dem Glas zur Verfügung stehen. Von lokalen Schaumweinen wie Durello und Prosecco bis hin zu Champagner aus kleinen Maisons.

MARCO SIMEONI, DER BESITZER!

Ich bin in Verona geboren, inmitten von Weinbergen und Kellern. Wenn Sie an diesen Orten geboren werden, verändert sich etwas in Ihrer DNA: der Wein wird zur Leidenschaft, und ohne dass Sie es merken, wird er Teil Ihrer Kultur. Ich bin in das Restaurantgeschäft eingestiegen, als ich noch jung war, um von meiner Familie wirtschaftlich unabhängig zu sein und um mein Studium zu finanzieren, zuerst das Gymnasium und dann die Universität, wo ich meinen Abschluss in Betriebswirtschaft und Marketing und Kommunikation gemacht habe.

Dann folgten sieben schöne Jahre in einem multinationalen Petfood-Unternehmen. Aber an einem bestimmten Punkt hörte ich mit allem auf! Ich nahm mir ein Jahr "für mich", ein "Sabbatjahr", in dem ich um die Welt reiste, eine außergewöhnliche Rucksackreise zwischen Europa, Asien und Amerika. Bis ich zu meiner Leidenschaft, dem Wein und der Welt der Gastronomie zurückkehrte. Eine Familie, die mich unterstützte, Freunde, die mich ermutigten, und eine Bank, die an dieses Projekt glaubte...

Signature
A

Nicht nur Wein!

DAS SYMPOSIUM IST VIEL MEHR

Die Weinauswahl wird von einer sorgfältigen Auswahl handwerklich hergestellter Biere und Grappas und einer kleinen Qualitätsgetränkekarte begleitet. All dies wird von einer schmackhaften, hochklassigen Bistrokarte begleitet. Handwerklich hergestellter Aufschnitt und Käse von Kleinerzeugern in Lessinia, einem fantastischen Regionalpark an der Nordgrenze der Provinz Verona.

Die Platten werden von unserer Auswahl an Senf, handwerklichen gemischten Pickles und unseren Brötchen begleitet. Für den Aperitif bieten wir auch eine Auswahl von Roman Pinse an, nach dem Originalrezept des Teigs mit getrocknetem Weizen, Reis und Soja und einer 72-stündigen Gärzeit. In der Pinse-Liste finden Sie die klassischsten wie die Margherita und Neapel bis hin zu unserer Gourmet-Pinse, dem Symposium und Sizilien, alles zum Entdecken und Probieren. Ein kleines Menü für Mittag- und Abendessen rundet unser Angebot ab.

Logo

symposio wine

Fahrpläne    11:00 |  23:00

Delivery 18:30 - 23:00

Reservierungen

0452230578 - 3476876618

wo wir sind

Via Stella 20

37121 Verona